Medizintechnik / Biotechnologie

Wir kennen die Wege in die Erstattungsfähigkeit von Medizinprodukten – seien es Selektivverträge oder die Erprobung nach § 137e SGB V.

Für die Gesetzliche Krankenversicherung ist zunehmend die Nutzenbewertung und der Budget Impact Basis der Beurteilung der Erstattungsfähigkeit. Wie können Sie optimal die Vorteile Ihres Medizinproduktes herausstellen? Wie denkt der G-BA? Hält die Studienlage den Anforderungen stand? Welchen Nutzen kann das Medizintechnikunternehmen nachweisen? Welche Auswirkung hat der derzeitige „Standard of Care“ auf die Preisgestaltung? Dies sind nur einige Beispiele wichtiger Stellschrauben für nachhaltigen Wettbewerbserfolg, an denen wir zusammen mit Ihnen arbeiten können.

Wir haben beispielsweise einen wesentlichen Teil der bisher zur Erprobung nach § 137e SGB V zugelassenen Produkte betreut.

Klienten

  • AdvancedBionics
  • Aerocrine
  • BVMed
  • Cochlear
  • Kaptalia
  • MedEl
  • Medtronic
  • Piramal
  • Siemens
  • Sonova
  • Yslab

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Kauffrau Heike Kielhorn-Schönermark
kielhorn[at]skc-beratung.de