Karriere

Nichts ist spannender als die Gestaltung eines tragfähigen und finanzierbaren Gesundheitssystems. Wenn Sie als erfahrener Berater, Young Professional oder Berufseinsteiger eine Herausforderung suchen, bei der Sie an dieser gesellschaftlichen Aufgabe mitwirken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Ansonsten haben wir wichtige Fragen schon mal beantwortet:

1. Chancen: Warum sind wir die Richtigen für Sie?

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Projektarbeit bei führenden Unternehmen der Gesundheitswirtschaft. Komplexe Aufgabenstellungen geben Ihnen einen intensiven Einblick in die dynamischen Entwicklungen und Mechanismen des Gesundheitsmarktes. Gleichzeitig profitieren Sie von unserer engen Anbindung an die Wissenschaft.

Wenn Sie die folgenden drei Qualitäten überzeugen, dann passen wir zu Ihnen:

  • Herausforderung
    Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team auf oberster Managementebene eng mit den Klienten zusammen. Sie analysieren eigenverantwortlich Risiken und Chancen des Marktes, konzipieren umsetzbare Strategien und helfen bei der internen Realisation.
  • Persönliche Entwicklung
    Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Gegenseitiges Lernen, ergänzende Trainings und die intensive Interaktion mit der Geschäftsführung machen aus Talenten schnell Experten. In unserem jungen und wachsenden Unternehmen können Sie sich von Anfang an motiviert und engagiert einbringen und schnell Verantwortung übernehmen.
  • Forschung
    Stets auf dem neuesten Stand der Forschung zu sein, gehört zum Qualitätsanspruch unserer Arbeit. Mit Hilfe unserer internationalen Kontakte werden Sie sich ein breites wissenschaftliches Netzwerk aufbauen. Wissenschaftliche Methoden bilden den Kern unserer Arbeit.

2. Anforderungen: Warum sind Sie richtig für uns?

Wir suchen Mitarbeiter, die unseren hohen Qualitätsanspruch teilen. Um den Erwartungen der Klienten gerecht zu werden, sind analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten unerlässlich. Vor allem aber suchen wir Persönlichkeiten, die mit einem Blick für das Ungewöhnliche Neues entdecken und schaffen. Auch Quereinsteiger sind uns deshalb willkommen. Wenn Sie sich gerne Herausforderungen stellen und gesundheitsökonomische Entwicklungen genauso interessant finden wie wir, passen Sie hervorragend in unser Team.

Darüber hinaus erwarten wir:

  • einen hervorragenden Hochschulabschluss
    (insbesondere in Wirtschaft, Gesundheitsökonomie, Pharmazie, Medizin, Ingenieur- oder Naturwissenschaften), idealerweise ergänzt durch MBA oder Promotion
  • Auslandserfahrungen
    (fließende Englischkenntnisse)
  • einschlägige Berufserfahrungen in der Beratung oder im Gesundheitswesen
    (gilt nicht für Berufseinsteiger)
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Teamkompetenz
  • Neugier und Humor

3. Arbeitsstil: Wie arbeiten wir zusammen?

Es gibt keinen gewöhnlichen Berateralltag. Jedes Projekt, jede Aufgabe, jeder Klient stellt eine neue Herausforderung dar. Zwar arbeiten auch wir mit unserem bewährten Handwerkszeug, etwa einer Zielgruppenanalyse oder einer Marktstudie. Dennoch setzen wir bei jedem Projekt mit individuellen Handlungsstrategien und offenen Fragen neu an.

Dafür brauchen wir einfallsreiche Mitarbeiter, die mit Neugier, Mut und Enthusiasmus an jede Aufgabenstellung herangehen. Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Denn durch Diversität entsteht Kreativität, davon sind wir überzeugt.

Unser Anspruch sind herausragende und außergewöhnliche Leistungen. Unsere Mitarbeiter verlieren wir dabei nicht aus dem Blick. Wir unterstützen sie mit unserem Wissen und fördern aktiv die Entwicklung der Persönlichkeit und die individuelle Balance. Mit weitgehend flexiblen Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir die Work-Life-Integration und sorgen für eine positive Atmosphäre. Freitags ist zum Beispiel Office-Day: Unsere Berater, die unter der Woche viel unterwegs sind, können sich mit Kollegen austauschen und über ihre jeweiligen Projekte berichten.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Frau Janina Spottke
E-Mail: karriere[at]skc-beratung.de
Fon: +49 511 64 68 14 – 0
Fax: +49 511 64 68 14 – 18