Unsere Geschäftsführung

Die beiden Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter, Univ.-Prof. Dr. med. Matthias P. Schönermark und Dipl.-Kauffrau Heike Kielhorn-Schönermark blicken beide auf jahrelange Erfahrungen in internationalen Strategieberatungen zurück. Die Führung durch die Inhaber garantiert, dass unsere Klienten im Unternehmen stets die höchste Priorität und die volle Aufmerksamkeit der Geschäftsführung genießen. In unseren Beraterteams arbeiten wir interdisziplinär – Mediziner und Wirtschaftswissenschaftler, Gesundheitsökonomen, Psychologen und Soziologen, Pharmazeuten, Mathematiker und Philosophen. Durch diese Vielfalt entstehen kreative Ideen – und neue Lösungsansätze für Ihre spezifische Fragestellung.
Für manche Aufgaben binden wir externe Kompetenzführer aus Wissenschaft und Kliniken in unsere Beratungsteams ein. So gewährleisten wir, dass stets das aktuellste Wissen für die Lösung Ihrer strategischen Fragestellung zur Verfügung steht.

Unser Team sucht mit hohem Engagement und persönlichem Einsatz nach individuellen Lösungen.

Univ.-Prof. Dr. med. Matthias P. Schönermark

Seit 2001 lehrt Prof. Dr. Matthias P. Schönermark als Professor für Management an der Medizinischen Hochschule Hannover und unterrichtet als Gastdozent an verschiedenen internationalen Universitäten und Business Schools.
Der habilitierte HNO-Arzt startete seine Karriere in der strategischen Unternehmensberatung bei der Boston Consulting Group und als Associate Director bei A.T. Kearney. Zusammen mit Heike Kielhorn-Schönermark gründete er im Jahre 2005 die Unternehmensberatung SKC.
Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeiten bildet die Frage nach Führungskompetenz als strategischer Ressource. Prof. Schönermark war Mitglied im Direktorium des NeuroLeadership Institute. Als sytemischer Coach unterstützt er Führungskräfte und leitet sie an, neurowissenschaftliche Erkenntnisse in Verbindung mit modernen Management-Methoden für die Mitarbeiterführung zu nutzen.

Dipl.-Kauffrau Heike Kielhorn-Schönermark

Heike Kielhorn-Schönermark studierte Betriebswirtschaftslehre in Bayreuth. Bereits vor und auch während ihres Betriebswirtschaftsstudiums arbeitete sie als Stammhauslehrling und Industriekauffrau bei der Siemens AG und bei der KPMG u.a. in München, Berlin und New York.
Nach dem Studium stieg sie in die Wirtschaftsprüfung und Corporate Finance-Beratung der KPMG in München ein und arbeitete später in Hamburg. Nach einer kurzen Visite bei der Transaktions-M&A-Beratung der HypoConsult wechselte sie 1999 in die internationale Strategieberatung The Boston Consulting Group mit Engagements in Hamburg, Amsterdam, Paris und London. In der anschließenden Tätigkeit als Director Corporate Development einer mittelständischen Aktiengesellschaft in der Biotechnologiebranche lernte sie das Geschäft für Medizinstartups kennen und gestalten. Gemeinsam mit Prof. Schönermark gründete Heike Kielhorn-Schönermark 2005 die Strategieberatung SKC, der sie als geschäftsführende Gesellschafterin seitdem vorsteht.

Unsere Collegen

Geschäftsführung

Matthias P. Schönermark
Gründer und geschäftsführender Gesellschafter
schoenermark[at]skc-beratung.de

Heike Kielhorn-Schönermark
Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin
kielhorn[at]skc-beratung.de