Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren, natürlich streng anonymisiert, Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Widerspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Market Access für Gentherapien

Kuhn, A., Mrosowsky, T., Schönermark, M.P. (2018): 

White Paper: Erfolgreicher Market Access für Gentherapien - Strategische Herausforderungen und Lösungsansätze.

Zusammenfassung

Gentherapien versprechen die dauerhafte Verbesserung oder gar Heilung von schwerwiegenden Krankheiten, die bisher als nicht therapierbar galten. Das bedeutet eine enorme Verbesserung für die Lebensumstände der Patienten. Doch von der ersten Forschung bis zur erfolgreichen Marktreife einer Gentherapie ist es ein langer, holpriger Weg.

Dr. Alexandra Kuhn, Thora Mrosowsky und Prof. Dr. Matthias P. Schönermark haben ein umfangreiches White Paper verfasst, welches die strategischen Herausforderungen und möglichen Lösungsansätze für einen erfolgreichen Market Access von Gentherapien beleuchtet.

Eine tiefgreifende Analyse der regulatorischen Aspekte von Gentherapien in den USA und Europa adressiert sowohl die bestehenden Anforderungen als auch potenzielle Chance und Risiken. Die umfangreiche Präzedenzanalyse gibt einen Überblick über die zugrundeliegende Evidenz und die derzeitige Erstattungssystematik der bereits am Markt befindlichen Gentherapien. Da die Neuartigkeit von Gentherapien viele Unsicherheiten beim Marktzugang – insbesondere der Erstattungsthematik – birgt, werden im White Paper mögliche Erstattungsmodelle dargestellt und Empfehlungen für einen erfolgreichen Marktzugang ausgesprochen.

Exklusiver Download White Paper

Gerne stellen wir Ihnen das White Paper kostenfrei zur Verfügung. Bitte senden Sie uns hierfür Ihre Kontaktdaten per Formular.

Erfolgreicher Market Access für Gentherapien
Strategische Herausforderungen und Lösungsansätze
nach oben