Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren, natürlich streng anonymisiert, Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Widerspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Nutzenbewertung und Value Story für digitale Lösung

Thema: „Nutzenbewertung", Value Story für eine digitale Lösung
Klient: Mehrere Gesetzliche Krankenversicherungen
Anwendungsgebiet: Diabetes, Herzinsuffizienz, etc.

Herausforderung

Es existierte bereits eine Digitallösung, welche im nächsten Schritt in einen komplexen und kostenintensiven Prototyp umgesetzt werden sollte. Vor der Skalierung des Prototypen sollte der Nutzen der Anwendung klar bewertet werden.

Lösung und Ansatz

An Hand von Customer Journeys für die Bereiche „Entlassmanagement", „Diabetes", „Herzinsuffizienz" und „Medikationsmanagement ambulant / stationär" wurden quantitative und qualitative Nutzenbewertungen erstellt. Ein Nutzermodell wurde aufgestellt. Es wurde ein „Value Dossier" für den Regulator erstellt. SKC übernahm eigenverantwortlich

  • alle Datenanalysen,
  • die Erhebung,
  • die Konzepterstellung,
  • das Medical Writing und
  • die Evidenzbeschaffung für die Value Story.

Mehrwert

Mit Hilfe der Value Story konnte die Geschichte vom Mehrwert des Produktes überzeugend und frühzeitig an alle Anspruchsgruppen transferiert werden.

Die Nutzenbewertung und das Nutzermodell ermöglichten noch vor der Skalierung des Prototypen eine Abschätzung der Wirtschaftlichkeit der Digitallösung.

nach oben