SKC ist Mitglied bei EUCOPE

European Confederation of Pharmaceutical Entrepreneurs

Mo, 14.11.2022
SKC ist ab sofort Mitglied bei EUCOPE (European Confederation of Pharmaceutical Entrepreneurs), dem europäischen Fachverband für kleine und mittelständische innovative Unternehmen im Bereich der Biopharmazie und Medizintechnik.

Mit über 2.600 Mitgliedern vertritt EUCOPE Unternehmen, welche die nächste Generation von pharmazeutischen Innovationen und therapeutischen Lösungen in Europa erforschen, konzipieren, entwickeln, liefern, herstellen und bereitstellen.

Das EUCOPE-Team bietet Expertenwissen in den Bereichen Recht, Public Policy und Government Affairs. In enger Zusammenarbeit mit den Mitgliedern analysiert, überwacht und bearbeitet EUCOPE verschiedene Themen in seinen Arbeitsgruppen, Lenkungsgruppen, Task Forces und Partnernetzwerken. SKC wird sich zukünftig besonders in den folgenden Bereichen einbringen:

  • Orphan Medicinal Products Working Group
  • P&R/Markect Access Working Group
  • Genomics Working Group
  • EU HTA Regulation Task Force
  • Cell & Gene Therapy Working Group
  • Digital Health Working Group

Weitere Informationen zu EUCOPE finden Sie unter https://www.eucope.org/

Über den Autor

Ihre Ansprechpartnerin  Karolin Priese
Karolin Priese
Dipl.-Kauffrau
Fon: +49 511 64 68 14 – 0
Fax: +49 511 64 68 14 – 18

EU-HTA: Europäische Nutzenbewertung


Erlangen Sie mit uns Planungssicherheit: Richten Sie ihre Projekte und ihre Ressourcenplanung mit uns frühzeitig und umfassend auf das EU-HTA und dessen Implikationen für den Market Access aus.

Pharma & Biotech


Wir sind Berater der Wahl für den AMNOG-Prozess und den Marktzugang in Deutschland.
nach oben